Machste dreckig – machste sauber – das ist der Titel eines Buches von David Nelles und Christian Serrer mit Lösungsansätzen für einen Klimawandel. Auf das Buch folgten zahlreiche Vorträge, und nun auch Klimashows. Hier sprechen Promis wie Hannes Jaenicke, Eckart von Hirschhausen, Louisa Dellert, Ralf Möller, Sven Plöger und MrWissen2Go, über die aus ihrer Sicht brennendsten Klimafragen:

  • Ist der Klimawandel wirklich menschengemacht?
  • Ist es nicht ohnehin zu spät und ist Klimaschutz nicht viel zu teuer?
  • Bringt Klimaschutz im Alltag überhaupt irgendwas?

Die Show wird am 12. Dezember im Livestream gesendet, wir laden alle am Klimaschutz interessierten Bürger ein, die Show gemeinsam mit uns im Stephani-Haus auf der großen Leinwand anzuschauen. Einlass ist ab 19 Uhr, Beginn der Klimashow ist um 19.30 Uhr. Für Getränke ist gesorgt.

Während des Vortrags haben wir die Möglichkeit über einen Chat Fragen zu stellen, die von einem wissenschaftlichen Team beantwortet werden. Im Anschluss daran würden wir gerne zusammen über das Thema ‚Klimaschutz  – Wie kann man die Fernwärmeversorgung in Hohenbrunn voranbringen‘ sprechen und diskutieren.Für viele ein wichtiges Thema, müssen doch in naher Zukunft viele Heizungen erneuert werden.