In den meisten Haushalten sind die Stromkosten rapide gestiegen. Smartes Energiesparen ist das Gebot der Stunde. Doch dazu muss man erst einmal wissen, welche Geräte wieviel Strom verbrauchen. Damit Sie das feststellen können, stellen wir vom Bürgerforum Ihnen dafür ein Strom-Messgerät kostenlos für  max. 3 Tage zur Verfügung.

Wir bitten Sie uns im Anschluss daran auch Ihre Stromfresser mitzuteilen (anonym, nur Größe der Wohnfläche, Typ und Personen im Haushalt). Wenn genügend Daten zusammen-kommen, um eine repräsentative Aussage zu machen, werden wir die Auswertung allen Teilnehmern zur Verfügung stellen.

Wie funktioniert es?

  • Sie teilen uns hier mit, dass Sie das Gerät ausleihen wollen
  • Das Ausleihen ist 3 Tage lang kostenfrei, danach werden pro Tag 5 EUR Spende an das Bürgerforum fällig
  • Das Gerät kann abgeholt werden im Heckenrosenweg 1 oder 3 bei Ulf Stadler, dorthin bringen Sie es bitte auch wieder zurück
  • Alternativ bringen wir das Gerät gegen eine Spende von 10 EUR direkt zu Ihnen nach Hause